Organisation

 

1. Der Vorstand

Vorstandsvorsitzender und stellvertretender Vorsitzender, gewählt für jeweils 4 Jahre
Wachstumsmöglichkeiten: um bis zu 6 weitere Vorstandsmitglieder

  • Repräsentanz und Vernetzung des Vereins in Politik, relevanten Gremien und Wirtschaft - auf nationaler und internationaler Ebene
  • Gewährleistung der strategischen Ausrichtung des Vereins
  • Einberufung der Mitgliederversammlung
  • Erstellung des Jahresberichts
  • Aufstellung eines Haushaltsplanes
  • Auswahl neuer Vereinsmitglieder
  • Ausführung von Beschlüssen der Mitgliederversammlung
  • Erstellung von Arbeitsvorgaben (inkl. Budgetvorgabe) für die Arbeitsgruppen und Task Forces unter Berücksichtigung der Vorschläge der Mitgliederversammlung und Überwachung der Ergebnisse
  • Rechenschaftsbericht
  • Gemeinsame Vertretung durch den 1. und 2. Vorsitzenden auf gerichtlicher und außergerichtlicher Ebene

2. Die Mitgliederversammlung
Unter anderem

  • Beschlussfassung über die Beiträge
  • Wahl und Abberufung des Vorstandes und des Kassenprüfers
  • Beschlussfassung über Satzungsänderung
  • Beschluss über die Empfehlung von Vereinszielen an den Vorstand

3. Der Beirat
Beratung des Vorstandes in wichtigen Vereinsangelegenheiten und bei der Erreichung der Vereinsziele

4. Die Arbeitsgruppen
Vom Vorstand berufen, zeitlich unbefristet

  • Erarbeitung von Vorschlägen für Spezifikationen und Normenentwürfen, Einbringung der Vorschläge in die zuständigen Normungsgremien, Mitarbeit in relevanten Normungsgremien
  • nach Vorgaben durch den Vorstand
  • Mitarbeit an für den Verein relevanten Forschungsvorhaben

5. Die Task Forces
Vom Vorstand berufen, zeitlich befristet

  • Erarbeitung von zeitlich limitierten Spezialthemen im Bereich der politischen Meinungsbildung (bspw. BSI-Schutzprofil) entsprechend der Vorgaben des Vorstands

6. Die Geschäftsstellenleitung

Sicherstellung der operativen Umsetzung des Geschäftsbetriebes EEBus e.V. (wie z.B. Verwaltung,Marketing, PR, Sicherstellung von Ansprechbarkeit und organisatorischen Abläufen, usw.)

Mitglieder

Aktuelles:

EnBW


Kat: Mitglieder

Intel


Kat: Mitglieder

Kabel Deutschland


Kat: Mitglieder

Abb


Kat: Mitglieder

TÜV Süd


Kat: Mitglieder

Wolf Heiztechnik


Kat: Mitglieder

KACO


Kat: Mitglieder

JUNG


Kat: Mitglieder

Trilux


Kat: Mitglieder

Liebherr


Kat: Mitglieder

E.G.O.


Kat: Mitglieder

EON


Kat: Mitglieder

Fraunhofer


Kat: Mitglieder

BSH


Kat: Mitglieder

ROCKETHOME


Kat: Mitglieder

Bosch


Kat: Mitglieder

SMA


Kat: Mitglieder

Siegenia


Kat: Mitglieder

Busch-Jaeger


Kat: Mitglieder

BDH


Kat: Mitglieder

VDA


Kat: Mitglieder

Viessmann


Kat: Mitglieder

Schell


Kat: Mitglieder

VDE


Kat: Mitglieder

alphaEOS


Kat: Mitglieder

Murata


Kat: Mitglieder

Danfoss


Kat: Mitglieder

Würth


Kat: Mitglieder

KEO


Kat: Mitglieder

Atos Worldline


Kat: Mitglieder

Mennekes


Kat: Mitglieder

Miele


Kat: Mitglieder

Somfy GmbH


Kat: Mitglieder

STAWAG AG


Kat: Mitglieder

Wurm Systeme


Kat: Mitglieder

Hager Group


Kat: Mitglieder

KIWIGRID


Kat: Mitglieder

Telekom


Kat: Mitglieder

GIRA


Kat: Mitglieder

Diehl Controls


Kat: Mitglieder

VDE Institut


Kat: Mitglieder

Gigatronik


Kat: Mitglieder

Solar World


Kat: Mitglieder

Greencom


Kat: Mitglieder

TÜV Rheinland


Kat: Mitglieder

KOSTAL


Kat: Mitglieder

Schneider Electric


Kat: Mitglieder

HUF


Kat: Mitglieder

V-ZUG


Kat: Mitglieder

Stiebel Eltron


Kat: Mitglieder

eaton


Kat: Mitglieder

Vaillant


Kat: Mitglieder
zum Archiv ->

Aktuelles & Termine

Die Energiewende selbst in die Hand nehmen

innogy setzt auf EEBUS als Bindeglied zwischen Smart Home und Haustechnik


Von der digitalen Heizung zum Energie-Netzwerk

EEBUS gibt der Energie eine gemeinsame Sprache


Neue EEBUS-Anwendungen im Smart Home

ISH: Heizungs- und Smart Home-Hersteller zeigen Produkte und Anwendungen mit EEBUS


EEBUS auf der ISH ENERGY 2017

BDH und EEBUS präsentieren gemeinsame Sprache für die Digitale Heizung


EEBUS Innovation Space im Global IBM Watson IoT Center

Watson IoT kooperiert mit EEBUS-Initiative


Consumer Energy Management auf der European Utility Week

Weiße Ware setzt bei Smart Use of Energy auf SPINE.